19.11.2014

DMK Award für nachhaltiges Bauen 2015

Auch in 2015: DMK Award für nachhaltiges Bauen geht in die nächste Runde


Das Ziel des DMK Award für Nachhaltiges Bauen ist es, die Besten und deren Projekte auszuzeichnen und in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Der "DMK Award für nachhaltiges Bauen" ist ein Projekt der Dagmar + Matthias Krieger Stiftung. Diese stellt das Preisgeld von insgesamt 6.000,- Euro zur Verfügung.

## Neu in 2015 ##

  • die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland werden neben Hessen und Thüringen einbezogen
  • der DMK Award wird erstmals in Kooperation mit dem BFW / LFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Hessen/Rheinland-Pfalz/Sarland e.V.
  • an der Ausschreibung können neben Architekten auch Bauträger, Projektentwickler und Stadtplanungs-/Hochbauämter teilnehmen
  • die Preisträger des DMK Award werden - ihre Zustimmung vorausgesetzt - auf Kosten des Auslobers beim FIABCI Prix d'Excellence Germany 2015 gemeldet und haben somit die Chance, nach den dortigen Bedingungen, einen überregionalen Preis zu gewinnen (www.fiabciprixgermany.com)

Informieren Sie sich umfassend über den DMK Award 2015 unter: www.DMK-AWARD.de

Hier finden Sie den Bewerbungsbogen und die allgemeinen Teilnahmebedingungen.


Bewerben Sie sich mit Ihrem Projekt in einer der folgenden Kategorien:

Kategorie 1

Einfamilien-, Doppel-, Reihenhäuser

Kategorie 2

Mehrfamilienhäuser

Kategorie 3

öffentliche und gewerbliche Gebäude

Bewerben Sie sich bis zum 6. Februar 2015 unter www.DMK-AWARD.de