Statistisch gesehen* stellen Einbrecher ihren Einbruchsversuch nach ein bis zwei Minuten ein, wenn es ihnen nicht gelingt, ein Fenster oder eine Tür aufzubrechen.

 

Einbrecher suchen sich in erster Linie Ziele, die aufgrund von fehlenden Sicherheitsmaßnahmen ein leichtes Eindringen ermöglichen. Während ihres Unterfangens stehen Einbrecher unter enormer Anspannung und verlassen sich einmal mehr auf unkomplizierte Abläufe. In Fällen, die weder planmäßig noch reibungslos verlaufen, lassen Kriminelle schnell von ihren Vorhaben ab und suchen sich andere Ziele. Für eine effiziente Lösung empfiehlt es sich somit, Ihren Wohnraum mechanisch zu sichern, um Einbrecher schneller zu entmutigen und Ihr Haus zuverlässig zu schützen.

 *„Eine repräsentative Studie der nordrhein-westfälischen Polizei kam zu dem Ergebnis, dass in 42 Prozent der Fälle der Einbruch lediglich als Versuch endet.

Lösung: Einbruchsichere Fenster und Türen

Krieger + Schramm baut Fenster im Erdgeschoss und Eingangstüren mit zusätzlicher Pilzkopfverriegelung ein, die das Aufhebeln der Fenster und Türen deutlich erschweren und somit die Zeitdauer des Versuches verlängern. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Schließmechanismus Ihrer Wohnungseingangstüren in der Einbruchswiderstandsklasse RC2 besonders einbruchssicher zu gestalten. Hierbei ist durch eine Speziallegierung im Inneren des Zylinders ein Aufbrechen des Schließmechanismus oder ein Aufbohren nicht bzw. nur mit Spezialwerkzeug und unter einem erheblichen Zeit- und Kraftaufwand möglich.

Als zusätzliche Sicherungsmaßnahme besteht die Möglichkeit, alle Fensterscheiben im Erdgeschoss mit durchwurfhemmendem Glas auszurüsten. Dieses verhindert ein Einschlagen der Scheibe und somit einen leichten Zugang zu Ihrer Immobilie. Weiterhin können Fenster in RC2 oder optional RC3 gemäß DIN EN 1627 und DIN EN 356 eingebaut werden. Unsere Objekte verfügen meist über eine Video-Türsprechanlage. Diese hat den Vorteil, dass Sie keinem Unbekannten die Haustür öffnen müssen.

Das K+S Sicher Bauen Konzept konzentriert sich auf fünf Kernbereiche.

Einbruchhemmende FENSTER + TÜREN

Natürliche Barrieren AUSSENANLAGEN

Schutz mit Smart Home ALARMANLAGEN

Durchdachtes LICHTKONZEPT

Gemeinsam für Sicherheit ICH + DU-KONZEPT & BEST PRACTICE

Ein sicheres Lebensgefühl - Für uns eine Herzensangelegenheit

Die Sicherheit unserer Bauherren liegt mir als Bauträger besonders am Herzen. Unsere Kunden sollen sich in Ihrem neuen Zuhause geborgen und behütet fühlen, daher legen wir großen Wert auf den Einbruchschutz in unseren Bauprojekten.

Als einer der wenigen Wohnungsbauträger haben wir zusammen mit dem Polizeipräsidium Frankfurt/Main, dem VDW sowie dem Innenministerium Hessen die Voraussetzungen für die Verleihung des Gütesiegels „Sicher Wohnen in Hessen“ für unser Bauprojekt Westline auf dem Frankfurter Riedberg geschaffen.

Unser umfangreiches Know How zum Thema Sicherheit setzen wir gezielt in allen unseren Bauprojekten ein.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

Matthias Krieger
Geschäftsführender Gesellschafter

persönliche Daten

Kontakt

Datenschutz*