Verbesserung der Raumluftqualität

Raumluftqualität – Wohngifte machen krank

Wohngifte rufen gesundheitliche Beschwerden hervor

 

Knapp 90 % unseres Lebens verbringen wir in geschlossenen Räumen. Häufig sind es dann erst Beschwerden wie Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Asthma oder Allergien, die uns darauf aufmerksam machen, dass Schadstoffe in den Innenräumen die Auslöser hierfür sein könnten. Gut zu wissen – Krieger + Schramm baut nachweislich schadstoffreduziert.

Für unsere Gesundheit hat Raumluft eine immense Bedeutung. Ist die Luft ‚schlecht‘, geht es uns nicht gut. Diese Gefahr für unsere Gesundheit ist dabei häufig unsichtbar. Denn viele Emissionen sind geruchlos und können mittel- und langfristig zu schweren gesundheitlichen Problemen führen. Bauprodukte können dabei eine bedeutsame Quelle für die Belastung der Innenraumluft darstellen. Die Studie LiNA der Helmholtz-Gesellschaft im Umweltforschungszentrum Leipzig belegt, dass sich das Allergierisiko für Kinder signifikant erhöht, wenn die Mütter während der Schwangerschaft intensiven Kontakt zu Bauprodukten hatten.

Lösung: Raumluftqualität verbessern

Erste Voraussetzung für gesündere Räume ist deshalb der Einsatz schadstoffgeprüfter Bauprodukte.

Die von Krieger + Schramm verwendeten Baustoffe und Materialien sind gemäß zertifizierter Prüfinstitute schadstoffgeprüft. Nur gesundheitlich unbedenkliche Bauprodukte finden Verwendung. Weitere Maßnahmen wie das Verbot von Trennschneiden von PVC-Bauteilen im Innenraum. Rauchverbot auf den Baustellen oder der komplette Verzicht auf die formaldehydhaltigen OSB-Platten sind auf unseren Baustellen selbstverständlich.

Krieger + Schramm trägt durch die langjährige Kooperation mit dem Sentinel Haus Institut aus Freiburg und dem TÜV Rheinland die Auszeichnung „Goldzertifiziertes Fachunternehmen für wohngesundes Bauen“. Darauf sind wir stolz.

Ihre Wohngesundheit ist für uns bei Krieger + Schramm eine Herzensangelegenheit.

Das K+S Wohngesund Bauen konzentriert sich auf fünf Kernbereiche.

Verbesserung der RAUMLUFTQUALITÄT

Vorbeugung gegen SCHIMMEL

Verbesserung SCHALLSCHUTZ

Maßnahmen gegen RADON

Maßnahmen gegen ELEKTROSMOG

Wohngesundheit - Für uns eine Herzensangelegenheit

KRIEGER + SCHRAMM beschäftigt sich bereits seit über 10 Jahren mit dem Thema des wohngesunden Bauens. Mit einem eigenen Fachbereich und mit externen Spezialisten haben wir Lösungen entwickelt, die unseren Bauherren einen besonderen Vorteil für dir Gesundheit in den eigenen vier Wänden bieten. Angefangen von der Prüfung der Baumaterialien auf Schadstoffe bis hin zur Auswahl unserer Nachunternehmer achten wir akribisch auf die Einhaltung unser strengen Kriterien zum wohngesund Bauen.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

Matthias Krieger
Geschäftsführender Gesellschafter

 

Fordern Sie weitere Informationen an!

persönliche Daten

Kontakt