Der Margarethenhof - Stilvoll & Herrlich wohnen

Zuhause ankommen, in werthaltiger, angenehmer Lage im Universitätsviertel am Riedberg in Frankfurt/ Main entlang der Max-Born-Straße und der Straße Zum Margarethenzehnten. Das ist der Margarethenhof. Eingewachsen in ein vom Landschaftsarchitekten intelligent geplantes, grünes Umfeld bietet die Wohnanlage alles was das Herz begehrt. Eine der vielen Besonderheiten des Wohnensembles ist der blühend grüne Innenbereich – parkähnlich angelegt, bietet er einen angenehmen Ausblick und Ruhezonen für die Bewohner.

Ringsum ist Wohnkultur, die Außenanlagen sind liebevoll angelegt. Platz fürs eigene Auto findet man im Zufahrtsbereich auf einem der Außenstellplätze und Carports. Oder man fährt ganz bequem in die Tiefgarage. Vielfalt wird hier großgeschrieben: 64 Wohnungen mit wohnfreundlichen Grundrissen von 2-5 Zimmern wurden mit den Ideen und Wünschen der Eigentümer ausgestattet. Highlights wie lichtdurchflutete hohe Räume, moderne Ausstattungen und besondere Designs, eigene Gartenbereiche und Sonnenbalkone sowie bequeme Aufzüge fließen in dieses elegante Wohnkonzept ein.

Die klassisch zeitlose Architektur des Margarethenhofes greift mit seinem Gebäudeensemble die Tradition des urbanen Grünhofes auf. Das Ensemble präsentiert sich durch vier skulpturale Gebäude mit Balkonen und raumhoher Verglasung, die zum grünen Innenhof orientiert sind. Diese sind 3-geschossig oder 3-geschossig plus Staffelgeschoss. Durch die leichte Hanglage mit Skylineblick, ergibt sich so ein wunderschöner ca. 2.000 qm großer besonnter Innenhof.