Eigentumswohnungen „Höchst – neu erleben“ in Frankfurt (Bau abgeschlossen)

Das baulich abgeschlossene Projekt "HÖCHST - neu erleben" in Höchst in Frankfurt am Main zeichnet sich durch eine markante und repräsentative Architektur aus.

Nahe der Höchster Altstadt gelegen und umgeben von qualitätvollen Wohnungsbauten aus dem frühen 20. Jahrhundert entstanden  direkt in Höchst 107 moderne Eigentumswohnungen, zeitlich versetzt als geschlossene Bebauung in 3 Bauabschnitten in der Hospitalstraße/Gerlachstraße.

Angrenzend an das bestehende Amtsgericht bilden sie ein harmonisches Immobilien-Ensemble. Die Konzeption der Gebäude lässt einen sichtgeschützten grünen Innenhof entstehen, der ein Höchstmaß an Privatsphäre bietet und als idyllische Ruheoase zum Verweilen einlädt. Straßenseitig ist die neoklassizistische Architektur nicht nur aufgrund ihrer ansprechenden und interessanten Eckausbildung mit runden Treppenhäusern ein Blickfang. Auch die Höhenstaffelung und Gliederung der Fassaden im Rhythmus der Gebäudeparzellen sowie die moderne Fassadengestaltung mit hochwertigem Klinker und dem umlaufenden Frankfurter Zaun tragen die Handschrift des renommierten Architekten Jens Jakob Happ von happarchitecture in Frankfurt.

Erfahren Sie mehr...

 

Studenten-Appartments in Darmstadt (im Bau)

In Zentrumsnähe von Darmstadt unweit der Klinik und Universität entsteht das neue K+S Studenten-Wohnkonzept "Studico". Geplant sind 92 Wohneinheiten. Das Projekt ist besonders für Kapitalanleger geeignet, die zudem die steuerlichen Vorteile einer Sanierungs-AfA nutzen möchten.

Was ist das Besondere an diesem Projekt? -
Das Rundum-Sorglos-Paket


Alle Wohnnebenkosten einschl. Strom, Wasser, Wärme und Internet- Flatrate sind bereits in der Miete enthalten. Sie haben nichts mit der Nebenkostenabrechnung zu tun und Ihr Mieter auch nicht. Es werden sämtliche Mieteinnahmen, Betriebs- und Nebenkosten verwaltet.

Alle Einheiten waren innerhalb weniger Tage reserviert.

Lassen Sie sich für weitere Projekte dieser Art vormerken!

Mehr erfahren...

Eigentumswohnungen „SchönBerg Quartier“ in Wiesbaden (im Bau)

Beispiel Schlafbereich
Beispiel Dachterrasse
Beispiel Wohnbereich

Das Neubauprojekt SchönBerg Quartier von Krieger + Schramm mit insgesamt 64 Eigentumswohnungen liegt mitten im grünen Kohlheck in Wiesbaden in schöner ruhiger Hanglage.

Den   Wohnungen  mit  einer  Wohnfläche von 67  bis 116 Quadratmetern liegt ein generationsübergreifendes Wohnkonzept zu Grunde. Neben kleineren, barrierefreien, seniorenfreundlichen Einheiten mit zwei Zimmern, gibt es geräumige Drei-, Vier- und Fünf-Zimmer-Wohnungen für Familien und Paare. Alle Wohn- und Schlafräume sowie die Balkone richten sich nach Süden aus.

Details der Ausstattung sind u. a. Echtholzparkett sowie Tageslichtbäder mit hochwertigen Marken-Sanitärobjekten. Einige Wohnungen sind barrierefrei und ermöglichen Senioren ein unabhängiges und freies Leben. Auf Sicherheit wird viel Wert gelegt, u.a. mit einer Videosprechanlage in jeder Wohneinheit, Mehrfachverriegelungen der Wohnungs- und Eingangstüren sowie Fenstern mit abschließbaren Griffen im Erdgeschoss.

Zudem wurde das Objekt nach den Richtlinien des Wohngesund Bauens errichtet. Es werden ausschließlich schadstoffgeprüfte Materialien für Innenraumoberflächen verbaut und Maßnahmen zur Verringerung von Elektrosmog und Schimmelprävention ergriffen. Ihre Gesundheit gehört auch auf unseren Bauplan!

Erfahren Sie mehr...

Townhouses - Großzügige Reihenhäuser in Nieder-Eschbach (Bau abgeschlossen)

Beim Projekt "Townhouses" handelt es sich um vier Reihenhäuser in Frankfurt Nieder-Eschbach.

Ausstattungsmerkmale:

  • Großzügige Terrassen, Balkone und Dachterrassen
  • Elegante Tageslichtbäder mit hochwertigen Armaturen und Sanitärobjekten
  • Fußbodenheizung
  • Echtholz-Parkett
  • Großzügig geschnittene Kinderzimmer
  • Eigenes Elterngeschoss mit Bad und Ankleidezimmer
  • Hauswirtschaftsraum direkt bei der Küche
  • Voll unterkellert - lichte Raumhöhe 2,50 m
  • Garage direkt im Haus für höchsten Komfort
  • K+S Sicherheitskonzept
  • K+S Wohngesundes Bauen als Standard

Erfahren Sie mehr...

Eigentums- und Penthouse-Wohnungen „Riedberg-Alleen“ in Frankfurt (Bau abgeschlossen)


Dem Bauunternehmen Krieger und Schramm ist es gelungen zusammen mit dem Frankfurter Architektenbüro Earlybirds das anspruchsvolle und richtungsweisende Bauprojekt RiedbergAlleen zu realisieren.

Die baulich abgeschlossenen RiedbergAlleen gliedern sich in 4 Bauabschnitte, auf denen 114 moderne Eigentums- sowie Penthousewohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 60 bis 180 m² und 3 Gewerbeeinheiten errichtet wurden. Alle Einheiten sind verkauft.

Frankfurt-Riedberg gehört zu den begehrten Wohnlagen im Rhein-Main-Gebiet. Die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum ist hier in ganz Frankfurt am höchsten. Weil das Viertel die naturwissenschaftlichen Fachbereiche der Goethe-Universität beherbergt, wird es seit 2001 von der Kommune als Vorzeigestadtteil mit hoher städtebaulicher Qualität erschlossen.

Das Wohnensemble RiedbergAlleen liegt genau auf der Kuppe des Riedbergs. In der Mitte des urbanen Viertels und gleichzeitig umgeben von Parks und reizvollen Grünanlagen. Das neue einzigartige Wohnensemble besticht vor allem durch seine urbane Identität und naturnahe, ökologische Wohnqualität.

Erfahren Sie mehr...

 

Doppelhaushälften und Einfamilienhäuser Frankfurt „Westline“ (Bau abgeschlossen)


In Frankfurt/Riedberg entstanden insgesamt 32 Doppelhaushälften und Einfamilienhäuser mit einer optisch markanten Klinkerfassade bis zum 1.Obergeschoss. Im ersten Bauabschnitt wurden 16 Grundstücke mit den entsprechenden Gebäudetypen D1 und D2 sowie E1 und E2 bebaut.

Die Gebäude der Westline liegen in Frankfurt-Riedberg im Quartier Riedberg Westflügel. Der neue Stadtteil wurde von der Kommune mit beispielhafter städtebaulicher Qualität erschlossen. Die Attraktivität hat Gründe: Vor wenigen Jahren siedelten sich hier die naturwissenschaftlichen Fachbereiche der Goethe-Universität an. Auf einer Gesamtfläche von 266 ha weist Riedberg allein 92 ha Park- und Grünanlagen aus, die in offene Landschaften münden - ideal für Freizeit, Sport und Entspannung.

Erfahren Sie mehr...

 

Mehrfamilienhausanlage Frankfurt „Westcube“ (Bau abgeschlossen)


In Frankfurt am Main entstand die Mehrfamilienhauswohnanlage Westcube mit 2 Mehrfamilienhäusern. Im dreigeschossigen Riegel wurden hierbei 18 Eigentumswohnungen und im viergeschossigen Kopfbau 6 Eigentumswohnungen mit einer Gewerbeeinheit im Erdgeschoss errichtet. Die Gebäude sind voll unterkellert und mit einer durchgängigen Tiefgarage für insgesamt 33 Stellplätze ausgestattet. Bauträger und Bauherr der Wohnanlage ist die Bauunternehmung Krieger + Schramm GmbH & Co. KG. Alle Einheiten sind verkauft.

Architektur, Infrastruktur und Umland ergeben eine unaufdringlich gehobene Lebensqualität in einem Stadtviertel, das ideale Voraussetzungen für die persönliche Entfaltung bietet. Mit einer Gesamtfläche von 266 ha punktet der Riedberg durch Park- und Grünanlagen, Freizeitangebote und Einkaufsmöglichkeiten.

Erfahren Sie mehr...

 

Eigentums- und Penthouse-Wohnungen „Margarethenhof“ in Frankfurt (baulich abgeschlossen)

Das Neubauprojekt „Margarethenhof“, konzipiert von den Earlybirds Architekten, besticht durch seine einmalige, repräsentative Architektur in bester Lage des Universitätsviertels Frankfurt/ Riedberg. Das baulich abgeschlossene Projekt zeichnet sich weiterhin durch seine individuellen Grundrisse und großflächige Verglasung, ca. 2000 m² begrünter Innenhof sowie  einen Aufzug aus. In insgesamt vier Häusern entstanden moderne Penthouse- und Eigentumswohnungen - 2 bis 5 Zimmer.

Erfahren Sie mehr...

 

 

 

Studentenwohnheim "Studieren am Schillertor" in Kassel

In Kassel entstand auf einer Wohnfäche von ca. 2.905 m² ein Studentenwohnkomplex in Niedrigenergiebauweise mit insgesamt 33 Wohnungen. Der Komplex gliedert sich in vier separate Gebäude, bestehend aus zwei sanierten Bestandsgebäuden und zwei Neubauten.

Die Studentenwohnungen sind wie folgt ausgestattet:

Modern und Zeitgemäß

  • Großzügige und modern ausgestattete Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen
  • Geräumige offene Gemeinschaftsbereiche in den Wohnungen
  • Die zum Hof orientierten Räume sind für einen optimalen Wärmeschutz mit Rollläden ausgestattet
  • Balkone mit einer Tiefe von ca. 2,50 m oder auch die Grünflächen bieten viel Platz, um sich vom intensiven Lernen zu entspannen
  • Kommunikation durch moderne Datentechnik
  • Aufzug vom Kellergeschoss bis in die einzelnen Wohnetagen in Haus 4
  • In jedem Haus gibt es im KG einen Wasch- und Trockenraum
  • Grillplatz und Sportgeräte im Innenhof


Interesse an einem Studentenappartment? Dann finden Sie hier die nötigen Informationen.

Eigentumswohnungen „start up HIER“ in München

Mit "start up HIER" realisierte die Wohnbau München GmbH & Co. KG als Tochtergesellschaft der Krieger + Schramm GmbH & Co. KG ihr erstes Projekt.

Die gesamte Mehrfamilienhauswohnanlage umfasst 12 Wohneinheiten. Das Gebäude ist voll unterkellert und mit einer durchgängigen Tiefgarage ausgestattet. Das Bauwerk nimmt die Formgebung des bestehenden Nachbargebäudes auf und setzt durch eine moderne Umsetzung einen eigenen Akzent.

Die Wohnungen im "start up HIER" bieten modernen Wohnkomfort, verlieren dabei aber die Lösungen für das tägliche Leben nicht aus den Augen. Die durchdachten Wohnkonzepte, als auch die Lage in gewachsener Struktur machen die Immobilie zu einem sehr anspruchsvollen und gleichzeitig zu einem sehr gefragten Zuhause.

Die Kreillerstraße überzeugt durch hervorragende Verkehrsanbindung über die A94 und A99 zum Mittleren Ring, sowie in alle anderen Richtungen. Die fußläufig entfernte U-Bahn U2 bringt Sie bequem ohne Umstieg in knapp 14 Minuten in die Münchener Innenstadt zum Sendlinger Tor. So präsentiert sich das Wohngebäude "start up HIER" in der Kreillerstraße als ein Ort mit optimaler Infrastruktur und gleichzeitg mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten für Entspannung und Ruhe.

Alle Einheiten sind zu 100% verkauft.

KRIEGER + SCHRAMM beschäftigt sich bereits seit über 10 Jahren mit dem Thema des wohngesunden Bauens. Angefangen von der Prüfung der Baumaterialien auf Schadstoffe bis hin zur Auswahl unserer Nachunternehmer achten wir akribisch auf die Einhaltung unser strengen Kriterien zum wohngesund Bauen.

Erfahren Sie mehr...