26.10.2015

Mission? Possible

Ein Artikel des Frankfurter TOP Magazin über K+S Geschäftsführer, seinen Ansporn immer besser zu werden und künftige Ziele


"[...]

Planen, abreißen, neu errichten: In der Baubranche dreht sich alles um Veränderung. Ein wichtiges Thema auch für Matthias Krieger persönlich, den geschäftsführenden Gesellschafter des Bauunternehmens Krieger + Schramm. Denn erst die Wende eröffnete dem gebürtigen Thüringer die Möglichkeit zur Entwicklung seines Unternehmens. Der Abbruch bzw. Rückbau eines Gefängnisses markierte auch den Ausgangspunkt von Kriegers aktuellem Projekt.

[...]"

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel!

Quelle: Top Magazin Frankfurt Ausgabe Herbst 2015