07.07.2014

Darum setzen wir auf das Energie-Speicher-Plus-Haus

Auszug aus einem Interview mit Matthias Krieger zum Thema "Dynahaus"


"Ein Haus, das mehr Energie erzeugt als es verbraucht. Das machen ausgeklügelte Energiemanagement-Systeme, ausgewählte Baustoffe und spezielle Bauweisen möglich. „Energie-Speicher-Plus-Haus“ werden diese Neubauhäuser genannt. Die Technologie ist jung, nicht alles hat in der Vergangenheit geklappt und es gibt noch einiges zu testen und an Erfahrungswerten zu sammeln.

Der Bauträger Krieger + Schramm, bislang vorwiegend mit größer angelegten Neubauprojekten wie zum Beispiel „Westline“ auf dem Immobilienmarkt Frankfurt präsent, wagt sich an dieses Experiment und errichtet über sein Tochterunternehmen Dynahaus in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut jeweils ein Energie-Speicher-Plus-Haus in Halbergmoos und in Lohfelden. Dafür werden bis Ende des Jahres noch Test-Familien gesucht, die für ein Jahr in eines der Häuser einziehen.

Lesen Sie mehr zu diesen energieeffizienten Häusern und dem Auswahlverfahren für Testfamilien im nachfolgenden Interview mit Matthias Krieger, Geschäftsführer vom Bauträger Krieger + Schramm. [...]"

Hier können Sie das gesamte Interview lesen.